Bau-, Umwelt- und
Wirtschaftsdepartement
klima.lu. ch

E-Mitwirkung

Vernehmlassung Planungsbericht Klima und Energie (11. Januar bis 7. Mai 2021)

An der Klima-Sondersession vom 24. Juni 2019 hat der Luzerner Kantonsrat der Regierung den Auftrag erteilt, mit einem Planungsbericht über die Klima- und Energiepolitik aufzuzeigen, wie die Treibhausgasemissionen im Kanton Luzern bis 2050 auf netto null reduziert und wie die Anpassung an den Klimawandel im Kanton Luzern gezielt und koordiniert angegangen werden können. In den vergangenen Monaten haben dazu rund 70 Fachexpertinnen und -experten der kantonalen Verwaltung sowie Personen aus Politik, Wirtschaft und Forschung in einem koordinierten Prozess unter der Federführung des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartements Stossrichtungen und Massnahmen in verschiedenen Handlungsfeldern entwickelt. Der Entwurf des Planungsberichts geht in eine öffentliche Vernehmlassung.  

Vernehmlassung mit dem Online-Tool «E-Mitwirkung»

Parteien, Interessenverbände und die Luzerner Bevölkerung sind eingeladen, sich vom 11. Januar bis zum 7. Mai 2021 zum Entwurf des Planungsberichts Klima und Energie zu äussern. Das Vernehmlassungsverfahren wird dabei mit dem Online-Tool «E-Mitwirkung» durchgeführt.

Mit der E-Mitwirkung können interessierten Personen, Behörden und Organisationen die Stellungnahme zum Planungsbericht papierlos, einfach und auf Wunsch gemeinsam im Team erfassen und übermitteln. Die digitale Erfassung erleichtert nicht nur die Teilnahme am Mitwirkungsverfahren, sondern trägt auch zu einer effizienten Auswertung der eingereichten Stellungnahmen bei.

Wer bei der Mitwirkung mitmachen will, meldet sich mit dem persönlichen Zugangscode an oder registriert sich neu unter «Registrieren».

Hier geht es zur E-Mitwirkung.

Eine Kurzanleitung finden Sie hier:

Die Rückmeldungen fliessen in die Überprüfung des Planungsberichts Klima und Energie ein. Der definitive Planungsbericht wird Ende 2021 dem Kantonsrat zur Beratung vorgelegt.

Weitere Informationen:

Medienmitteilung vom 11. Januar 2021

Vernehmlassungsentwurf Planungsbericht Klima und Energie

Kurzzusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse aus dem Vernehmlassungsentwurf 
Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen